Politisches
Campaigning
ist tot.
Solidarität
wird zur
Ware.
26. Juli 2016

Buschfunk aus dem reCampaign-Team

Hier im Büro wird fleißig getüftelt, damit die diesjährige reCampaign für uns alle wieder ein herausragendes und inspirierendes Ereignis wird.

Cornelia
12. November 2015

Bild zeigen oder nicht zeigen – das ist die Frage!

Autorin: Judith Orland Bilder sagen mehr als 1000 Worte – das wissen Campaigner/innen nur allzu gut. Doch darf man alles zeigen? Wann bewegen uns Bilder zum Handeln und ab wann bewirken sie das Gegenteil und verstärken das Gefühl der Ohnmacht? Mit diesen Fragen beschäftigte sich kürzlich eine Sendung bei Breitband. Im Grunde ist es eine […]

Judith
9. November 2015

Wie geht ethisches Fundraising?

Gastbeitrag von Stefanie Urbach. Der Druck auf NGOs nimmt zu. Immer weniger Spender/innen teilen ihr Geld unter immer mehr Organisationen auf. Dass die wenigeren Spender/innen mehr Geld geben, ändert nichts daran, dass NGOs es zunehmend schwer haben, ihre Zielgruppen zu aktivieren: Das mediale Grundrauschen ist laut, die Aufmerksamkeitsspanne schrumpft, die Reizschwiele wird dicker. Erfolgsdruck erzeugt […]

Katja
16. September 2015

Snapchat – das Social Media Tool auf dem Prüfstand

Autorin: Judith Orland Snapchat – ein nützliches Social Media Werkzeug für Kampagnen in Deutschland oder viel Lärm um nichts? Wir sind der Sache mal auf den Grund gegangen. Nutzerzahlen: Auf Wachstumskurs bei einer jüngeren Zielgruppe Beachtliche 200 Millionen aktive Nutzer/innen hat Snapchat aktuell im Monat (1). Dabei wurde der Instant-Messaging-Dienst erst vor vier Jahren gegründet. […]

Judith


Anim BingBong