Programm

Auf der reCampaign diskutieren deutsche und internationale Profis für
erfolgreiche Kampagnenarbeit im Netz. Hier stellen wir Ihnen die aktuell
bestätigten Speaker vor. Die Liste wird laufend aktualisiert. Ein genauer
Zeitplan folgt.

Speaker

Tristan Harris

Harris_TristanTristan Harris was Product Philosopher at Google until 2016 where he studied how technology affects a billion people’s attention, wellbeing and behavior.

Amy O’Donnell

ODonnell_AmyAmy is an adviser on applications of information communications technologies (ICTs) to support programming at Oxfam GB. Her role involves supporting staff working in humanitarian response, campaigning and long term development to explore effective design and best practice in the use of ICTs. This involves working with programmes to establish the enabling role ICTs can play in improving quality, efficiency and reach.

Jan-Erik Stange

Stange_Jan-ErikJan-Erik Stange ist wissenschaftlicher Mitarbeiter (M.A.) und Lehrender im Urban Complexity Lab an der Fachhochschule Potsdam. Seine Interessen liegen im Bereich Textdatenvisualisierung, User Interface Design und Storytelling. In Workshops vermittelt er Journalisten die Grundlagen der Datenvisualisierung.

Matthias Spielkamp

Spielkamp_MatthiasMit-Gründer von AlgorithmWatch, Herausgeber von iRights.info. Partner beim iRights.Lab, Redaktionsleiter von mobilsicher.de. Lehraufträge an deutschen Hochschulen; mehrfach Sachverständiger des Bundestags. Fellow des Bucerius-Labs der ZEIT-Stiftung, davor Fellow der Stiftung Mercator und Gastwissenschaftler am HIIG. Vorstandsmitglied bei Reporter ohne Grenzen, Beirat des deutschen Internet Governance Forums (IGF-D). MA in Philosophie (FU Berlin), MA in Journalismus (U. of Colorado).

Ben Mason

© Nils HasenauBen ist seit drei Jahren Forscher und Projektmanager im betterplace lab, einem gemeinnützigen Think-and-Do-Tank, das die Schnittstelle zwischen Innovation und Gemeinwohl erforscht.

 

Barcamp-Speaker

Olga Seidensal

olga-seidensal-300dpiOlga Seidensal ist seit 2012 bei co2online tätig und seit 2015 für das E-Mail-Marketing zuständig. Schwerpunkt ist die fallgesteuerte und individualisierte Dialogkommunikation mit aktuell 175.000 themenaffinen Verbrauchern. Das Ziel: Per E-Mail genau die Informationen zu geben, die Nutzer zum Energiesparen brauchen – um letzten Endes die CO2-Emissionen zu reduzieren.

Jona Hölderle

Höldere_Jona.jpegJona Hölderle berät und begleitet gemeinnützige Organisationen im Online-Marketing. Seinen Schwerpunkt hat er dabei im Online-Fundraising, bei der Begleitung von Web-Relaunchs und der Entwicklung von Social-Media-Strategien. Die große Fragen dahinter: Wie ist es möglich die Aktivitäten von Vereinen und Verbänden der Digitalisierung zu verbinden?

Sebastian von Kossak

sebastian-von-kossak-300dpiSebastian von Kossak sorgt als Online-Marketer dafür, dass Nonprofits und ihre Themen im Web gefunden werden. Schwerpunkte sind Suchmaschinenoptimierung, Inbound-Marketing, Analytics und CRO. Seit 2012 ist er bei der Klimaschutzorganisation co2online tätig, seit 2015 berät er NGOs zu Suchmaschinenoptimierung. Erklärtes Ziel: Die Begeisterung für SEO im Nonprofit-Bereich zu fördern.