reCampaign24 - Die Konferenz für progressive Allianzen. 20.-21. September 2024 in Berlin.

mit:
+++ Amnesty International +++ Greenpeace +++ Campact +++ 
NABU +++ Ecosia +++ Oxfam +++ Wikimedia +++ innn.it +++ Initiative Offene Gesellschaft 
+++ Wigwam +++ 

rC24 Tickets:

Tickets für die rC24 sind jetzt erhältlich!
Die Early Bird Tickets sind verfügbar, solange der Vorrat reicht, also greif schnell zu!

Wir müssen:

nach vorne.

Wollen wir zukunftsfähig sein, wollen wir die sozial-ökologische Transformation, dürfen wir keine Angst vor Veränderung haben.
Es braucht sie: die Progressive Wende. 
Doch die geht nur, wenn wir alle über unsere Schatten springen.

Unser Ziel:

Progressive Allianzen.

2024 schaffen wir eine neue, gemeinsame Verbindlichkeit. Sich austauschen ist gut, doch sich wirklich zusammen zu tun ist noch besser. Mit Progressiven Allianzen ergreifen wir Partei für mutige Visionen. Wir raufen uns zusammen, identifizieren Schnittstellen und mobilisieren Mehrheiten. Dabei schauen wir nicht nur, wo Allianzen gehen, sondern auch, wo sie gehen müssen. Dafür müssen wir (Zivil)Gesellschaft neu denken. Und zwar gerne mit ihr gemeinsam.

reCampaign oder auch:
Zivilgesellschaft reloaded.

Fast zehn Jahre lang war die reCampaign das zentrale Event für progressives Campaigning. 2024 wird sie der Ort, an dem wir gesellschaftliche Allianzen neu denken: tiefer, überraschender, langfristiger. Auf der reCampaign 2024 werden wir uns endlich wieder inspirieren und ausprobieren, uns streiten und wiederfinden. Mit 300 Menschen aus der Mitte der Zivilgesellschaft. 

Denn: Was haben wir schon zu verlieren?

Wir informieren
Dich:

Das vollständige Programm folgt in Kürze.

Melde dich zu unserem Newsletter an und bleibe auf dem Laufenden.

Außerdem wirst du benachrichtigt, sobald der Vorverkauf startet: Sichere dir dein vergünstigtes Earlybird-Ticket.

 

Das reCampaign Archiv:

Alle reCampaigns der vergangenen Jahre gesammelt im Überblick.
SpeakerInnen, Sessions, Materialien.

archiv.recampaign.de